Die Frauenmannschaft des SC Bad Neuenahr absolviert am kommenden Wochenende ein Kurztrainingslager auf dem Gelände des RSV Würges.



Der ehemalige Frauenbundesligist und Deutsche Meister von 1978 ist mittlerweile in der Regionalliga Südwest beheimatet und wird von Anne-Kathrine Kremer (ehemalige Spielerin 1. FFC Frankfurt und 1.FC Köln) trainiert, deren Schwester Vanessa bei den Damen des RSV Würges aktiv ist und die den Kontakt hergestellt hat.

Nach zwei Trainingseinheiten am Freitagabend und Samstagmorgen steht am Samstagmittag ein gemeinsames Training mit der Frauenmannschaft des RSV Würges an. Das geplante Freundschaftsspiel gegen den Frauen-Bayernligisten SV Frensdorf wurde abgesagt. Nach einer weiteren Trainingseinheit am Sonntagmorgen steht die Rückreise an.

Ein Dank geht hiermit schon mal an die Spielerinnen unserer Damenmannschaft, die die Betreuung unserer Gäste übernehmen werden!

 

Foto: Homepage SC Bad Neuenahr