Alex Huber und "Franky": Gern gesehene Gäste bei der Fußballschule
Über 40 Teilnehmer beim RSV Würges in den Herbstferien

Der Spaß bei der 24. Wiederholung der FFH Fußballschule des RSV Würges war riesengroß, denn die 5 Tage des gemeinsamen Üben und Lernens waren voller neuer Erfahrungen und Überraschungen.

Es ging sehr abwechslungsreich zu. Ein Highlight jagte das nächste. Während an den ersten beiden Tagen die Kids sich in den Übungseinheiten der sieben aufgebauten, zum Teil neuen Stationen beweisen konnten, brachten die restlichen Tage stets neue Übungen und Höhepunkte. Am Mittwoch hieß das Motto „Wer sind die Besten in ihren Teams?“ und gewinnen konnte man die ausgelobten Preise des „Champions-Cups“. Am Donnerstag konnten alle Teilnehmer der Fußballschule das begehrte DFB-Abzeichen erwerben. Drei schafften die Bronzemedaille, jeweils sieben sogar das Abzeichen in Silber und Gold. Den Abschluss der Woche bildete dann ein „heiß umkämpftes“ Spiel, in dem sich die Kids mit ihren Trainern und den eigenen Eltern messen konnten. Das Endergebnis von 4:4 bedeutete dann doch nicht die ganz große Überraschung.

Nach dem Match wurden neben den herausragenden auch die durchschnittlichen Leistungen mit besonderen Ehrungen bedacht und alle Kinder erhielten eine reich gefüllte Tasche mit Geschenken. Der begehrteste Preis ging an Patrick Sonntag aus dem Team 1, der sich durch sein vorbildlich soziales Verhalten die Sonderehrung  „Fair-Play-Kid“ der Woche verdiente. Er ist mit weiteren 5 Begleitern  zu einem Bundesliga-Heimspiel des FSV Frankfurt in den VIP-Bereich des Zweitligisten eingeladen.

Vom Frankfurter Partner der Fußballschule avancierten zwei Gäste zu den absoluten Stars der Woche. Am Donnerstag erschienen Alexander Huber (Bild), Rechtsverteidiger des FSV, und Stadionmaskottchen „Franky“ auf dem Würgeser Sportgelände und sorgten mit ihrem vorbildlichen und lustigen Auftreten für einen echten Stimmungs-Hype.

Der gemeinsam gestaltete Freitagnachmittag bei Kaffee und Kuchen, den die zahlreich erschienenen Eltern selbst gebacken hatten, rundete eine ereignisreiche Woche ab. Zu diesem „Finale“ war auch ein Reporterteam von FFH gekommen, das vor allem jüngere Teilnehmer eifrig in ihr Mikrophon sprechen ließen. Sie alle können sich bei dem Sender einloggen und ihr Interview abhören (Link).

Im RSV Würges freute man sich mit einem gewissen Stolz über mittlerweile 8 volle Jahre, in denen man zu allen Oster-, Sommer- und Herbstferien die FFH Fußballschule als Ferienspaß für die Kinder der Region anbieten konnte. 

Für Frühplaner hier der Termin für die Osterferien 2015: 07.04. bis 10.04.2015 (4 Tage!)


 

Die FairPlay Kids der
FFH FUSSBALLSCHULE
in Würges:

 

Herbst 2016:

Ardit Ahmeti

Sommer 2016:

Bennet Breunig
Ostern 2016:

Jasmina Kaiser

Herbst 2015:

Leon Zimmer

Sommer 2015:
Danny & Nico Belke
Ostern 2015:
Fynn Walter

Herbst 2014
Patrick Sonntag

Sommer 2014:
Leann Klement
Ostern 2014:
Marvin Müller
Herbst 2013:
Marc Kohlhepp
Sommer 2013: 
Emily Scheibinger
Ostern 2013:
Leonhard Zugmann
Herbst 2012:

Aaron Müller

Sommer 2012:
Justin Stock

Ostern 2012:
Lisa Klement

Herbst 2011:
Dean Marc Wiemer

Sommer 2011:
Celine Bogner

Ostern 2011:
Demian Rahimi

Die Partner der
FFH Fußballschule

Unterstütze auch Du unsere Partner:

Autohaus Limberger

Die Ferien- und Feiertage
in Hessen 2017



Osterferien 2017:
03.04. - 15.04.2017

Sommerferien 2017:
03.07. - 11.08.2017

Herbstferien 2017:
09.10. - 21.10.2017

Weihnachtsferien 2017/2018:
24.12.2017 - 13.01.2018

 
Sonstige Feiertage 2017:

14.04.2017:
Karfreitag
17.04.2017: Ostermontag
01.05.2017: Tag der Arbeit
25.05.2017: Christi Himmelfahrt
05.06.2017: Pfingstmontag
15.06.2017: Fronleichnam
03.10.2017: Tag der Deutschen Einheit
31.10.2017: Reformationstag
25.12.2017: 1. Weihnachtsfeiertag
26.12.2017: 2. Weihnachtsfeiertag

 

 
 
 
Zum Seitenanfang