Am letzten Wochenende fand im Stadion des RSV Würges ein Spektakel der besonderen Art statt. Auf dem von zahlreichen Helfern aufgebauten Beach Soccer Court fanden von Freitag an über 70 Spiele statt. Den Anfang machten am Freitag die Alten Herren, die mit großem Elan den Sand umgegraben haben und zeigten, das es besonders viel Spaß macht als Erwachsener Mann noch mal im Sand zu spielen.
Insgesamt traten 6 Mannschaften an, die bei der anschließenden Players Night noch bis spät in die Nacht zusammen gefeiert haben. Am Samstag dann gab es ein gut besetztes Frauen Turnier und die Hobbyteams aus Würges und Umgebung kamen zum Zuge. Hier zeigten dann besonders die Frauen, das man den Sand zum Brennen bringen kann. Anschließend gab es eine große Beach Party auf der DJ Uwe die müden Beine noch mal richtig in Schwung brachte. Die besondere Würze erhielt diese Veranstaltung durch die Alten Herren des RSV Würges, die mit dem gewonnenen Kreispokal per Autocorso im RSV Stadion vorfuhren.
Am Sonntag kamen dann die kleinsten zum Zuge und das Gelände platzte fast aus allen Nähten. Von der G- bis zur D-Jugend traten 27 Mannschaften an und hatten so richtig viel Spaß, denn der stand bei dem Turnier im Vordergrund. Das Turnier fand im Rahmen des Fair Play Forums des Hessischen Fussball Verband unter dem Motto Straßenfussball für Toleranz statt und ausschließlich alle Mannschaften lebten den Fair Play Gedanken vor. Turnierleiter Uwe Trautmann musste kein einiges Mal ein Spiel unterbrechen. Die Spiele liefen alle total fair statt, und bereiteten den beteiligten Mannschaften so viel Spaß, das jedes Team die Neuauflage in 2014 herbei sehnt.

Die Organisatoren um Uwe Trautmann und Thomas Muth werden auch 2014 ein fantastisches Turnier auf die Beine stellen. Ein großer Dank geht auch an die Initiatoren des Würgeser Beach Soccer Karl Bermbach und Karl-Heinz Sahl, die nach zwei erfolgreichen Jahren die Organisation abgegeben haben, aber natürlich immer noch dem Team um Uwe Trautmann und Thomas Muth mit Rat und Tat zur Seite stehen. Den Sponsoren gilt auch ein großer Dank, die Vereinigte Volksbank Limburg, das Autohaus Limberger und das Autohaus Marnet, sowie Fraport haben das Turnier großzügig unterstützt und werden auch bei der Neuauflage wieder mit an Bord sein.

     

 

   

 


 

Unterstütze unsere Partner

Die Ferien- und Feiertage
in Hessen 2017



Sommerferien 2017:
03.07. - 11.08.2017

Herbstferien 2017:
09.10. - 21.10.2017

Weihnachtsferien 2017/2018:
24.12.2017 - 13.01.2018

 
Sonstige Feiertage 2017:

01.05.2017: Tag der Arbeit
25.05.2017: Christi Himmelfahrt
05.06.2017: Pfingstmontag
15.06.2017: Fronleichnam
03.10.2017: Tag der Deutschen Einheit
31.10.2017: Reformationstag
25.12.2017: 1. Weihnachtsfeiertag
26.12.2017: 2. Weihnachtsfeiertag

 

 
 
 
Zum Seitenanfang