Am Samstag, den 15.06.2024 ist der RSV Würges Gastgeber einer ganz besonderen Veranstaltung: Um 10:00 Uhr startet der Hessencup-Finaltag im Stadion „Goldener Grund“ mit den 16 besten D-Junioren-Teams aus ganz Hessen unter der Schirmherrschaft von Landrat Michael Köberle.

Die Vorrunde startet mit vier Gruppen à vier Mannschaften im Modus „Jeder gegen jeden“. Nach Abschluss der Vorrunde qualifizieren sich die jeweiligen Gruppensieger und –zweiten für die Siegerrunde. Die Gruppendritten und –vierten nehmen an der Trostrunde teil, wobei beide Runden wieder in Viergruppen „Jeder gegen jeden“ ausgespielt werden.

Nach Abschluss der Trostrunde werden die Platzierungsspiele 9 bis 16 ausgespielt, die Gruppendritten- und vierten der Siegerrunde spielen die Platzierungen 5 bis 8 aus und die Gruppensieger und –zweiten der Siegerrunde das Halbfinale und anschließend das Spiel um Platz 3 und 4 und natürlich das große Finale. Die Spielzeit beträgt bei jedem Spiel 1x 15 Minuten und bei Unentschieden in den Platzierungsspielen folgt direkt ein Achtmeterschießen.

SPIELPLAN VORRUNDE:

 

Die aktuellen Ergebnisse und Tabellen können hier abgerufen werden:

https://www.hfv-online.de/fussball/junioren/pokal/d-junioren-hessencup/

 

 

Der RSV Würges freut sich auf tolle und spannende Fußballspiele,

viele interessierte Besucher und hofft auf den Wettergott!

 

WICHIGER HINWEIS:
Neben dem Parkplatz am RSV-Stadion wird auch der Parkplatz über den Kunstrasenplatz in Ortsausgang Wallrabenstein geöffnet, außerdem kann der Parkplatz des FSV Würges und der Grundschule genutzt werden. Bitte beachten Sie außerdem die Park- und Halteverbote in den Seitenstraßen!

Der Eintritt ist frei!