Ungeachtet der Ungewissheit, wann die pandemische Lage sich wieder entspannt und Fußballspielen wieder zum Alltag gehört, ist auch der RSV Würges mit den Planungen für die kommenden Saison 2021/2022 beschäftigt.

So verlassen Florian Maniera (SV Walsdorf) und Tomas Kiritschuk (studienbedingter Umzug) den Verein im Sommer.

Im Gegenzug stehen zum jetzigen Zeitpunkt vier Neuzugänge fest:
Mit Ilias Abarkan kommt ein junger Spieler von der SG Taunus, der den nächsten Schritt wagen will. Marc Weil stößt vom FCA Niedebrechen zu den Roten und mit den Verbands- und Gruppenligaerfahrenen Kerby Hofmann und Tarik Robin Haroun kommen zwei Akteure vom FC Bierstadt.

 

SAISON 2020/2021

12.10.2020: Miguel Chaparro fällt länger aus
Beim Auswärtsspiel in Eddersheim fiel Miguel Chaparro kurz nach der Halbzeitpause unglücklich hin und brach sich das Handgelenk. Miguel muss sich einer OP unterziehen und fällt einige Wochen aus. Wir wünschen von dieser Seite aus gute Besserung!!!

22.09.2020: Lazarett bei der Ersten füllt sich
Neben den bereits angeschlagenen Marc Berkessel, Liridon Gashi und Zubair Ud Din haben sich in den letzten beiden Spielen auch Alen Nukovic, der mit einem Muskelfaserriss knapp 4 Wochen ausfallen wird, und Hati Azemi (Schulter ausgekugelt) verletzt. Wir wünschen allen Verletzten und Angeschlagenen gute Besserung und schnelle Genesung!

 

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang