ES IST WIEDER SOWEIT....

Das schon legendäre Fischessen im Sportheim des RSV geht in die 7. Runde! Am 16. und 23. März 2019 heißt es wieder: ran an den Fisch! Frische Matjesspezialitäten, verschiedenen Lachsvariationen mit Sandelholz, Caipirinha und Zitronenrispen bis hin zu Meeresfrüchtevariationen, Garnelen und Scampis mit verschieden Soßen, gegrillte Antipasti bis hin zu Trüffelschinken und 18 Monate gereiften Parmaschinken mit Melonen - für alle Genießer werden sich Olaf Bänsch und sein Team vom RSV Wirtschaftsausschuss wieder etwas besonderes einfallen lassen. Wer bei diesem Event dabei sein möchte, sollte sich seine Eintrittskarte schnell reservieren, denn das Kontingent ist wie immer begrenzt. Karten gibt es bei Marion Wagner, Tel.: 06434 / 7349.

Am 24.02. und am 03.03.2018 fand wieder das mittlerweile traditionelle Fischessen im Sportheim des RSV Würges statt. Wie schon in den Jahren zuvor waren beide Veranstaltungen schnell ausverkauft, was bei über zehn Matjesspezialitäten und ebenso vielen Meeresfrüchtesalaten kein Wunder ist. Abgerundet wurde das reichhaltige Buffet mit drei Räucherlachsvariationen und für Nicht-Fischesser mit einer großen Auswahl an Antipasti. Zum Nachtisch gab es in diesem Jahr die Klassiker „Altländer Rote Grütze“ und „Mousse au chocolat“.

 

Erneut geht der Dank an Organisator Olaf Bänsch und das Team vom Wirtschaftsausschuss, die wieder einmal zwei tolle gesellige Abendveranstaltungen auf die Beine gestellt haben, so dass man sich schon jetzt auf das Fischessen 2019 freuen kann!

 

 

 

 FISCHESSEN BEIM RSV WAR EIN VOLLER ERFOLG

Frische Meeresspezialitäten kamen bei allen gut an 

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte richtete der RSV Würges ein Fischessen aus. Da der erste Termin am 02. März 2013 schnell ausgebucht war, wurde für den darauffolgenden Samstag, den 09. März, ein weiteres Fischessen angeboten, bei dem ebenfalls schnell alle Plätze vergriffen waren. Insgesamt konnte man an beiden Tagen insgesamt ca. 130 Gäste begrüßen.

Die Organisation von Ware und Equipment hatte an beiden Tagen Olaf Bänsch zusammen mit seinem Vater übernommen. Wobei ohne die vielen tollen Helfer aus dem Wirtschaftsausschuss alles nicht so leicht zu stemmen gewesen wäre. Das Essen wurde direkt von einem namhaften Fisch- und Feinkostgroßhandel in Frankfurt am Main geliefert, insgesamt wurden fast 30 Kg Kartoffeln, 15 Baguettes und fast 100 Kg Fisch und Meeresspezialitäten von den Gästen verspeist, darunter Köstlichkeiten wie Kräutermatjes in Zitronen-Kräuter-Creme, Flusskrebssalat mit Calvados, Riesengarnelen in Knoblauch, Matjesfilet in frischem Dillrahm, Riesengarnelen Aioli oder Räucherlachs mit Sandelholz, um nur einige Wenige zu nennen. Auch die Gäste, die dem Fisch sonst nicht so zugeneigt sind, kamen mit Hähnchenbrust Florenz oder verschiedenen Antipasti-Variationen auf ihre Kosten.

Zu einem guten Essen darf natürlich guter Wein nicht fehlen. So wurden am Ende auch insgesamt fast 100 Flaschen Wein von den Gästen getrunken. Alle zeigten sich ausnahmslos begeistert von beiden Abenden, so dass der RSV es sich nicht nehmen lassen wird, auch im nächsten Jahr ein Fischessen auszurichten. 

Ein Dank geht hier noch mal an die vielen Helfer für zwei tolle Abende im RSV-Sportheim!

Olaf Bänsch stellt die Spezialitäten vor      Die große Auswahl an Meerespezialitäten kam gut an

Bereits zum 5. Mal fand am 11. und 18.03.2017 das sehr beliebte Fischessen im Sportheim des RSV Würges statt, wieder unter der Leitung von Olaf Bänsch und dem Team vom Wirtschaftsausschuss.

Wie schon die Jahre zuvor wurde wieder ein reichhaltiges Fischbüffet mit vielen Überraschungen geboten, aber auch die Nicht-Fischesser kamen bei einem reichhaltigen Antipastibüffet auf ihre Kosten. Abgerundet wurde das Feinschmeckererlebnis natürlich durch leckere Desserts und köstlichen Wein.

     

Beide Veranstaltungen waren mit jeweils 90 Personen schnell ausverkauft, so dass auch 2018 wieder zwei Termine für das Fischessen im RSV-Kalender auftauchen dürften. Ein Dank geht einmal mehr an Olaf Bänsch für die hervorragende Organisation und Durchführung dieses Events!!!

  

 


 

Unterstütze unsere Partner

  • Autohaus Müller
  • VR Untertaunus
  • Naser Landschaftsbau
  • TÜFA-Team
  • Autohaus Limberger
  • Sascha Wagemann
  • LCS Teamsport
  • AXA Versicherung
  • Moebel Urban

Die Ferien- und Feiertage
in Hessen 2019

 

Osterferien
15.04. - 27.04.2019

Sommerferien
01.07. - 09.08.2019

Herbstferien
30.09. - 12.10.2019

Weihnachtsferien
23.12.2019 - 11.01.2020

 
Sonstige Feiertage 2019:

Fr., 19.04.2019: Karfreitag
Mo., 22.04.2019: Ostermontag
Mi., 01.05.2019: Tag der Arbeit
Do., 30.05.2019: Christi Himmelfahrt
Mo., 10.06.2019: Pfingstmontag
Do., 20.06.2019: Fronleichnam
Do., 03.10.2019: Tag der Dt. Einheit
Mi., 25.12.2019: 1. Weihnachtstag
Do., 26.12.2019: 2. Weihnachtstag

Zum Seitenanfang