RSV WÜRGES DAMEN BLIEBEN OHNE GEGENTREFFER

Die Frauenmannschaft des RSV Würges erspielt sich einen zweiten Platz beim Benefiz-Hallenturnier der Ruanda-Hilfe/ Holzheim! Im Namen des RSV Würges überreichten die Spielerinnen vor Turnierbeginn dem Ruandabeauftragten Helmut Weimar einen neuen Adidas Trikotsatz, der in den nächsten Tagen die Reise in das afrikanische Land antritt.

Mit drei Unentschieden (je 0:0) gegen den späteren Turniersieger SG Altendiez, den drittplazierten VFR 07 Limburg und VFL Holzappel sowie zwei Siegen (je 1:0) gegen SV Niederwerth und 1. FFC Runkel bringen wir einen schönen Pokal mit nach Würges. Zudem wurde unsere Torhüterin, die ohne Gegentor blieb, zur besten Spielerin des Turniers gekürt. Ein wirklich schönes und sehr faires Turnier und ein klasse Auftritt der Mannschaft aus dem Goldenen Grund! (von Achim Schweikart)

 

Auch beim 2. STADTLAUF in Bad Camberg, der mit über 850 Läuferinnen und Läufern am 18. Juni 2017 stattgefunden hat, waren wieder viele RSVlerInnen mit am Start. Bei der anspruchsvollen Strecke vom Amthof bis hoch ins Neubaugebiet und wieder zurück haben vor allem unsere RSV KIDS tolle Leistungen erzielt. In ihren Altersklassen belegten Sophie Limberger und Silas Diehl den 3. Platz, Jona Perner den 2. Platz und Lana Urbatschek und Bennet Breunig waren sogar die Schnellsten in ihren Altersklassen. Das Foto zeigt unsere RSV KIDS nach den Läufen. 

 


 

Die D-Junioren der VfJ Hünstetten/Würges befinden sich in der Gruppenliga Wiesbaden auf der Saisonzielgeraden. Mit nur zwei errungenen Siegen steht der Abstieg für die ausschließlich aus dem jüngeren Jahrgang bestehende Truppe zwar schon fest, den Spaß am Fußball haben die Kinder jedoch nicht verloren.

Das lange Pfingstwochenende haben unsere Junioren genutzt, um an Turnieren teilzunehmen oder ihre Saisonabschlussfahrt zu machen.

Unsere C-Junioren fuhren mit Ihren Betreuern in die Nähe von Freiburg nach Breisach in eine Jugendsportherberge und verbrachten dort ein schönes Wochenende am Badesee, beim Grillen und natürlich beim Fußballspielen. So konnte der ungeplante Abstieg aus der Gruppenliga Wiesbaden ein wenig verdaut werden.



Die E-Junioren fuhren zusammen mit ihren Trainern Alexander Rock und Gabor Geigl über die Grenze ins niederländische Maastricht und nahmen dort an einem Turnier teil. Die Ergebnisse und Torschützen sind noch nicht bekannt.

Unsere B-Juniorinnen fahren zur Hessenmeisterschaft! Bei den Regionalmeisterschaften in der Sporthalle in Mainz-Kastel haben unsere Mädels den großen Coup gelandet: Nach Siegen gegen die SG Merenberg/Obertiefenbach (1:0), den BSC Schwalbach (2:1) und den FC Schierstein (1:0) zogen sie ohne Punktverlust ins Finale ein und konnten auch dieses mit 1:0 gegen dien SV Rot-Weiß Hadamar für sich entscheiden. Die Tore erzielten Annika Seel (2), Singa Reuter (2) und Stella Buschung. Damit sind unsere B Juniorinnen REGIONALMEISTER! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Unterstütze unsere Partner

Die Ferien- und Feiertage
in Hessen 2017/2018

Sommerferien 2018:
25.06.2018 - 03.08.2018

Herbstferien 2018:
01.10.2018 - 13.10.2018

Weihnachtsferien 2018/2019:
24.12.2018 - 12.01.2019

 
Sonstige Feiertage 2018:

Mi., 03.10.2018: Tag der dt. Einheit

Di., 25.12.2018: 1. Weihnachtstag
Mi., 26.12.2018: 2. Weihnachtstag

Zum Seitenanfang