VfJ Hünstetten/Würges – FC Eddersheim           5:0  (3:0)

Den Rückrundenauftakt müssen beide Teams bei widrigen Wetterbedingungen bestreiten, eine Stunde vor Spielbeginn zieht starker Nebel in die FIDIEX-Arena am Forsthaus herein.

Von der Mittellinie kann man zwar beide Tore erkennen, die beiden Keeper können sich aber während der gesamten Spielzeit gegenseitig nicht beobachten. Schon sehr früh stellt der VFJ die Weichen auf Sieg. Nach einem Konter über den rechten Flügel, Niklas Kern schickt Tobias Weber auf die Reise, kann Tim Respondek dessen präzise Hereingabe am langen Posten zur Führung nutzen (5.). Nach einer Kopfballchance für Eddersheim (14.) und zwei weiteren Möglichkeiten für Tim Respondek (22. + 27.), kann der VFJ weiter erhöhen. Bei einer Kontergelegenheit spielt Tobias Weber seinen Mitspieler Tim Respondek im Zentrum an, der legt nach links auf den nachrückenden Max Theile, der dem herauseilenden  FC-Keeper Julian Filipiak aus 12 m mit einem Flachschuss ins linke Eck keine Chance lässt (33.). Auch beim dritten Treffer für die Gastgeber sind die Protagonisten der ersten beiden Tore beteiligt. Tobias Weber spielt einen langen Diagonalball auf den linken Flügel zu Max Theile, der passt von der Grundlinie zurück auf Tim Respondek, der mitgelaufene Niklas Kern wird wiederum vom ihm mit einem Querpass bedient. Der VFJ-Torjäger hat dann keine Mühe das Leder aus 8 m im linken Toreck unterzubringen (42.). In der Nachspielzeit hat derselbe Spieler dann sogar noch die Möglichkeit, die Führung auszubauen. Nach einem Pass von Tim Respondek steuert er von schrägrechts alleine auf das Gästetor, trifft aber aus gut 10 m nur den rechten Außenpfosten (45+1.). Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte hat wieder Tim Respondek die Chance auf einen sehr frühen Treffer. Seine Direktabnahme aus 7 m, nach Flanke von Tobias Weber, geht aber knapp über den Kasten (49.). Auch Niklas Kern taucht noch einmal alleine vor Torwart Julian Filipiak auf, der kann den Schuss aus 10 m dieses Mal parieren (54.). Dann aber doch die Vorentscheidung für den VFJ, nach Diagonalball von Tim Respondek auf den rechten Flügel, ist es wieder Tobias Weber, der mit einer perfekten Hereingabe einen Treffer vorbereiten kann. Niklas Kern steht am langen Pfosten goldrichtig und schiebt aus 6 m ungehindert ein (68.). Nur zwei Minuten später kann Tobias Weber seine gute Leistung krönen, frei vor dem Gästetor verzieht er aber aus 12 m (70.). In den Schlussminuten hat zunächst Tim Respondek die Chance weiter zu erhöhen. Nachdem er den Torwart schon ausgespielt hat, scheitert er aber mit einem Drehschuss an einem Verteidiger, der noch auf der Linie steht (84.). Nach Pass von Tobias Weber, ist es dann Niklas Kern, der den Schlusspunkt setzen kann. Er dribbelt sich an der Strafraumgrenze von links nach innen durch und trifft mit einem satten Rechtsschuss aus 16 m flach ins linke Eck zum Endstand (89.).

  

Zum Start in die Rückrunde konnte der VFJ einen nie gefährdeten Heimsieg feiern. Die Jungs vom Trainerteam Ingo Hörning und Wolfgang Glapa haben die Vorgaben perfekt umgesetzt, aggressiv in den Zweikämpfen, diszipliniert im Defensivverhalten und effektiv bei der Chancenauswertung. Eddersheim war am Ende in der Offensive auch zu harmlos, um an diesem Tag etwas gegen den jetzt Drittplatzierten auszurichten. Kuriosum nach Spielende, zehn Minuten nach Abpfiff war der Nebel auf einmal verschwunden. Für den VFJ geht es bis zum Jahresende jetzt noch mit zwei schweren Auswärtsspielen weiter, am kommenden Wochenende muss man zum Tabellenfünften FC Schwalbach (Sa 10.12.2016, Anstoß 16.00 Uhr in Schwalbach am Taunus). Fünf Tage später steht dann noch das Nachholspiel bei der zweiten Mannschaft vom FV Biebrich 02 an, die aktuell Platz vier in der Tabelle belegt (Do 15.12.2016, Anstoß 20.00 Uhr in Wiesbaden - Biebrich). (IH)

VFJ Hünstetten/Würges: N. Emanuel, L. Wahl, N. Weimer, A. Mohr, C. Hecht, T. Weber, R. Schweikart, M. Theile, N. Kern, T. Respondek, L. Giordano – P. Frankenbach, D. Skobzew, C. Schindler, D. Jordan

FC Eddersheim: J. Filipiak, S. Koppai, A. Scaccetti, N. Zetzmann, L. Schneider, M. Hochsattler, C. Labrazi, Z. Azagough, P. Schmutzler, M. El Messaoudi, F. Haas - T. Nguyen, K. Herrmann (n. e.) ,A. Koulouris, B. Mujkanovic

Tore: 1:0 T. Respondek (5.), 2:0 M. Theile (33.), 3:0 N. Kern (42.), 4:0 N. Kern (68.) 5:0 N. Kern (89.)

Schiedsrichter: Michele Abbondanza

 


 

Zum Seitenanfang